Wildfreigehege
Oleftalsperre
Hellenthal...natürliche Vielfalt!
ArsKRIPPANA
Hellenthal...natürliche Vielfalt!
Burg Reifferscheid
Aktuelles

Zweites Anmeldefenster

Ab 29. April erneute Anmeldung über „Schüler Online“ zu den weiterführenden Schulen mit Sekundarstufe II im Kreis Euskirchen.

Schülerinnen und Schüler, die sich in der ersten Anmeldephase von „Schüler Online“ noch nicht für einen Bildungsgang an einem Berufskolleg, der gymnasialen Oberstufe oder einem beruflichen Gymnasium angemeldet haben, können sich direkt nach den Osterferien (ab dem 29. April) auf freie Plätze anmelden. Dies ist bis zum 5. Juli 2019 möglich.
Die Schülerinnen und Schüler können sich beim Thomas-Eßer-Berufskolleg in Euskirchen und dem Berufskolleg Eifel in Kall beraten lassen. Eine Terminvereinbarung erfolgt über das Schulsekretariat.

Das Anmeldefenster für die Berufsschule (Duale Berufsausbildung) ist durchgängig bis zum 31. Oktober 2019 geöffnet. Für einen reibungslosen Ablauf werden alle Ausbildungsbetriebe gebeten, sich bereits vor dem Abschluss von Ausbildungsverträgen unter www.schueleranmeldung.de/betriebe einmalig zu registrieren und Ausbildungsverhältnisse von Auszubildenden nach Abschluss eines Ausbildungsvertrages anzuzeigen. Ist dies erfolgt, kann die Anmeldung zur Berufsschule durch die Auszubildenden vorgenommen werden.

Seit dem Übergang zum Schuljahr 2012/2013 wird „Schüler Online“ im Kreis Euskirchen im Rahmen der Kommunalen Koordinierung und im Sinne der Landesinitiative „Kein Abschluss ohne Anschluss“ von den abgebenden und aufnehmenden Schulen eingesetzt.

Weiterführende Informationen gibt es bei den aufnehmenden Schulen oder im Kommunalen Bildungs- und Integrationszentrum des Kreises Euskirchen bei Elisabeth von Schrenk unter Tel. 02251/15-336.