Blick über Hellenthal
Olefsee
Wildenburg
Oleftalbahn
Burg Reifferscheid
Hellenthal...natürliche Vielfalt!
Wildfreigehege Hellenthal
Aktuelles

Interkommunale Zusammenarbeit mit der Gemeinde Kall

Ab dem 01. Januar 2019 übernimmt die Gemeinde Hellenthal die Erhebung und Abrechnung der Elternbeiträge für die Kindertagesstätten in der Gemeinde Kall.

Die Verwaltungschefs trafen sich Mitte Dezember zur Unterzeichnung der Vereinbarung im Kaller Rathaus.

Die Erhebung und Abrechnung der Elternbeiträge für Kindertagesstätten erfolgt generell in den jeweiligen Kommunen des Kreises Euskirchen. Eine interkommunale Kooperation in diesem Aufgabengebiet bietet sich jedoch an, da die betroffenen Bürgerinnen und Bürger bzw. Eltern zur Anmeldung und Abmeldung ihrer Kinder die jeweilige Kindertagesstätte vor Ort kontaktieren und nicht etwa das Rathaus der jeweiligen Kommune.

Aufgrund dessen haben die Verwaltungsführungen der Gemeinde Hellenthal und der Gemeinde Kall eine öffentlich-rechtliche Vereinbarung ausgearbeitet, wonach die Gemeinde Hellenthal für die Gemeinde Kall die Erhebung und Abrechnung der

Elternbeiträge gegen Kostenerstattung ab dem 01.01.2019 übernimmt.

Seit 2017 übernimmt die Gemeinde Hellenthal diese Aufgabe bereits für die Stadt Schleiden.