Wildfreigehege
Oleftalsperre
Hellenthal...natürliche Vielfalt!
Burg Reifferscheid
Hellenthal...natürliche Vielfalt!
Narzissen im Oleftal
Aktuelles

Corona: aktuell 18.03.2020

Bitte beachten Sie den hier zum Download bereitstehenden Erlass des Ministeriums und die kreisweit abgestimmte Allgemeinverfügung der Gemeinde Hellenthal.

Das Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes NRW hat gestern Abend die Erlasse vom 15. und 17. März 2020 fortgeschrieben und weitere kontaktreduzierende Maßnahmen empfohlen. Auf Grundlage der Erlasse ergeht eine kreisweit abgestimmte Allgemeinverfügung der Gemeinde Hellenthal, aus welcher sich die konkreten Verbote und Einschränkungen ergeben.

Diese Allgemeinverfügung wird im Laufe des heutigen Tages per Bote an alle betroffenen Betriebe und Einrichtungen verteilt.

Bürgermeister Rudolf Westerburg empfiehlt schon jetzt allen Betrieben, in denen eine Bedienung der Gäste erfolgt (Restaurants, Speisegaststätten, Imbisse, Eiscafés etc.), den Betrieb schon ab heute zu schließen. Die Verwaltung geht davon aus, dass die komplette Schließung nur eine Frage der Zeit ist.

Für weitere Auskünfte stehen Ihnen die Mitarbeiter der Gemeinde Hellenthal zur Verfügung:

Fachbereich 2 - Ordnung und Soziales:


Der Bürgermeister bittet alle Bürger-/innen die eigenen sozialen Kontakte komplett einzustellen und sich an die empfohlenen Hygiene-/ und Verhaltens-Maßnahmen zu halten.   

Downloads:

Fortschreibung der Erlasse vom 15. und 17. März 2020 zu weiteren kontaktreduzierenden Maßnahmen ab dem 18.03.2020

Allgemeinverfügung der Gemeinde Hellenthal vom 18.03.2020