Wildfreigehege
Burg Reifferscheid
Soldatenfriedhof Oberreifferscheid
Blick auf Hellenthal
Oleftalsperre
Olefsee
Burg Reifferscheid
Hellenthal...natürliche Vielfalt!
Wildenburg
Aktuelles

Briefwahl und Online-Wahlscheinantrag

Am 15. Mai 2022 findet die Wahl zum Landtag Nordrhein-Westfalen statt. Die Briefwahlunterlagen für die Landtagswahl 2022 können Sie ab dem 12. April 2022 bei der Gemeinde Hellenthal beantragen.

 

Den Wahlschein mit den Briefwahlunterlagen können Sie auf unterschiedliche Weise beantragen:

  • per Post oder Fax mit dem Antragsformular, welches auf der Rückseite der Wahlbenachrichtigung abgedruckt ist
  • elektronisch über den Online-Wahlscheinantrag (QR-Code oder den unten aufgeführten Link)
  • persönlich im Wahlbüro der Gemeinde Hellenthal. Hier können Sie auch direkt vor Ort wählen. (Bitte die Wahlbenachrichtigung sowie ein gültiges Ausweisdokument mitbringen)
  • mit einem formlosen Antrag per Post
  • mit einem formlosen Antrag per E-Mail an wahlen@hellenthal.de

Sofern Sie einen formlosen Antrag per Post oder E-Mail stellen wollen, geben Sie bitte Ihre persönlichen Daten wie Vor- und Zuname, Straße, Hausnummer, Postleitzahl, Wohnort sowie das Geburtsdatum an. Zudem werden Ihre Stimmbezirksnummer sowie Ihre Nummer im Wählerverzeichnis, die Sie auf der Rückseite Ihrer Wahlbenachrichtigung finden, benötigt.

Eine telefonische Antragstellung ist nicht möglich!

Das Wahlbüro der Gemeinde Hellenthal ist in der Zeit vom 12.04.2022 bis 13.05.2022 während folgender Öffnungszeiten für Sie geöffnet:

Montag-Freitag: 08:30-12:30 Uhr

Donnerstag: 14:00-17:00 Uhr

Am Freitag vor der Wahl (13.05.2022) ist das Briefwahlbüro bis 18:00 Uhr geöffnet!

Das Briefwahllokal befindet sich, wie auch in den vergangenen Jahren, in den Räumlichkeiten unterhalb der Tourist-Information.

Link zum Online-Wahlscheinantrag

Info & Kontakt

Wahlamt Gemeinde Hellenthal

Rathausstraße 2

53940 Hellenthal

E-Mail: wahlen@hellenthal.de

Telefon: 02482/85-139