Hexen-Zauberwald im Wildfreigehege Hellenthal

Tourismus
Hexen_Zauberwald_2021

Am Samstag, den 23. März 2024 geht es im Wildfreigehege Hellenthal wieder gespenstisch zu.

Hexen, Kobolde, Feen, Zauberer, Geisterreiter sowie viele faszinierende und eigenartige Gestalten treiben im Gehegewald ihr Spiel. 
Tagsüber wird das zauberhafte Programm den Lichtverhältnissen angepasst und  abends sorgen geheimnisvolle Lichter für eine stimmungsvolle Atmosphäre. 

Sollte man bei diesem  bunten Treiben müde und hungrig werden, so kann durch schmackhafte deftige Hexen-Suppen und allerlei Leckereien Abhilfe geschaffen werden.

Bei leckeren Getränken, Stockbrotbacken, Gesichterschminken, Hexentanz, Geisterreitern, den Fantasiegestalten von  Pantao und vieles andere mehr begrüßen Kinder und Junggebliebene nach langem Winterschlaf den Frühling und die erwachende wunderschöne  Natur zur Osterzeit.

Auch unser „Kasperle“ wird dann seine Winterpause beendet haben und mit frischen Ideen glückliche Gesichter zaubern. Da kommt keine Langeweile auf.  
 

Gäste im Hexen-, Zauberer-, Feen- oder Geisterkostüm sind besonders herzlich Willkommen!

Es wird für Jung und Alt ein zauberhaftes Erlebnis sein – man muss sich nur bei Dunkelheit in den Wald trauen!!!! Besonders schreckhafte Gäste können sich aber auch bereits über Tag so langsam an die abendliche Atmosphäre herantasten. 


Einlass 10.00 – 21.00 Uhr 

Der Eintritt beträgt an diesem besonderen Tag
14,-- € für Erwachsene und 11,-- € für Kinder
(an diesem Tag keine Sonderpreise)

Kontakt:

Greifvogelstation & Wildfreigehege Hellenthal
Wildfreigehege
53940 Hellenthal
Tel.: +49 (0)2482/ 7240 oder 2292
E-Mail: info@greifvogelstation-hellenthal.de

Ausführliche Informationen und Sonderveranstaltungen entnehmen Sie bitte der Internetseite: www.greifvogelstation-hellenthal.de     

scroll-to-top-icon