Grube Wohlfahrt
Wildfreigehege
Narzissenwiese

"Burgbelebung" vom 25.05.-28.05.2017

Auf dem Burghof präsentiert das Lagerleben „Die Landsleut“ mittelalterliches Handwerk. Vertreten sein werden unter anderem ein Schmied, ein Bogenbauer, ein Sarworter, ein Drechsler, eine Wollfrau und eine Stickerin.

Besuchen Sie die malerisch auf einem Geländesporn über dem Tal des Reifferscheider Baches gelegene Burgsiedlung, einem Kleinod spätmittelalterlicher Baukunst, das Matthiastor und die Ruine des ehemaligen Schlosses. Auf dem Burghof präsentiert das Lagerleben „Die Landsleut“ mittelalterliches Handwerk. Vertreten sein werden unter anderem ein Schmied, ein Bogenbauer, ein Sarworter, ein Drechsler, eine Wollfrau und eine Stickerin. Bei den Handwerkern gibt es nicht nur etwas zu sehen, sondern hier ist Mitmachen gefordert. In der Tarverne können Sie sich bei einem Becher Met einen selbstgemachten Apfelpfannkuchen schmecken lassen. Kontakt & Info Tourist-Information Hellenthal Tel.: 02482/85 115 Fax: 02482/85 114 E-mail: tourismus@hellenthal.de