Narzissenwiesen
Wildfreigehege
Hellenthal... natürliche Vielfalt!
Blick über Hellenthal
Aktuelles

EnerKom+ 2017

Zum sechsten Mal laden die sechs Nordeifelkommunen in Kooperation mit dem Kreis Euskirchen am 07.05.2017 zur EnerKom+ nach Gemünd ein.

Auf der etablierten Energiemesse präsentieren zahlreiche Aussteller aus der Region ihre Produkte und Dienstleistungen rund um die Themen Heizen, Stromsparen und Stromerzeugung, Sanieren und Mobilität.

Mehr als 500 Besucher nutzten im letzten Jahr die Möglichkeit sich eingehend zu informieren. Abgerundet wird das Angebot auch dieses Mal wieder durch Fachvorträge von Experten. Sei es die energetische Gebäudesanierung, Heizen mit Solarthermie oder Fragen zur Dämmung, für Häuslebauer und –besitzer bleiben bei der EnerKom+ bezüglich eines Energiesparkonzeptes für die eigenen vier Wände keine Fragen offen. Die Aussteller zeigten sich die letzten Jahre sehr zufrieden und freuen sich darauf, auch in 2017 wieder fachspezifische Beratung rund um das Thema Energie für die interessierte Öffentlichkeit anbieten zu können. Klimaschutz ist kein Nischenthema mehr, das höchstens ein paar Experten interessiert, sondern mitten in der Gesellschaft angekommen. Was für das Klima gut ist, ist bei dem Thema Energieeinsparung auch fast immer für den Geldbeutel lohnend. Immobilienbesitzer haben gemerkt, dass sie diese Win-Win-Situation gut nutzen können. Auf der attraktiven Ausstellungsfläche im Kursaal von Gemünd und auf dem vorgelagerten Außengelände wird sich am 7. Mai 2017 wieder alles um das Thema Energie drehen. Die Besucher dürfen wieder interessante Aussteller, Fachvorträge und ein Rahmenprogramm erwarten.  Die Vertreter der Kommunen Schleiden, Kall, Hellenthal, Blankenheim, Nettersheim und Bad Münstereifel laden gemeinsam mit dem Kreis Euskirchen alle interessierten Bürgerinnen und Bürger der Region herzlich ein, die EnerKom+ 2017 zu besuchen.

Die EnerKom+ ist am 7. Mai 2017 von 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr geöffnet.

 

Weitere Informationen:

Stadt Schleiden

Stabsstelle Stadtentwicklung

Andreas Glodowski

Tel.: 02445-89221

Mail: andreas.glodowski@schleiden.de

 

Kreis Euskirchen

Manfred Scheff

Tel.: 02252-15526

Mail: manfred.scheff@kreis-euskirchen.de